Glaube / Heilige

BIRGITTA Gottes Botin im mittelalterlichen Europa
In der Ernennung zur "Mitpatronin Europas" wurde ihr Wirken gewürdigt: auf seine spannende und fundierte Betrachtung des Lebens der hl. Brigita von Schweden darf sich der Leser hier freuen.

Bestell-Nr. 4927
112 Seiten
Jörg Peter Findeisen

 
10,30 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS LEBEN DES HEILIGEN JOSEF
Jesus offenbarte der Mystikerin C.Baij das Leben des hl. Josef in so einfacher und schlichter Sprache, dass es eine Wohltat ist darin zu lesen. Maria Cäcilia Baij war bis zu ihrem Tod 1766 Äbtissin eines italienischen Benediktinerinnenkloster. In Schauungen sah sie das  Leben des Hl. Josef. Ihre Aufzeichnungen bieten Einblicke und ermöglichen tiefe Betrachtungen.

Bestell-Nr. 5016
318 Seiten
Maria Cäcilia Baij
14,80 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
PATER PIO DURCHSICHTIG AUF GOTT HIN
Es ist viel über den heiligen Pater Pio geschrieben worden, aber wenige wissen genau, wer der hl. Pio aus Pietrelcina war. Die zahlreichen Briefe, an seine Seelenführer, die die Wunder beschreiben, die die Gnade in seiner Seele wirkte, sind der breiten Öffentlichkeit nicht bekannt.

Bestell-Nr. 5267
800 Seiten
Pater J. Derobert
44,00 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
GEWEIHTE MEDAILLEN Teil 1
Ein guter Schutz vor unvermuteten dämonischen Einflüssen bieten zahlreiche Sakramentalien. Sie müssen geweiht sein und sollen mit gläubigem Vertrauen getragen werden. Die wichtigsten Schutzmedaillen werden hier vorgestellt.

Bestell-Nr. 6326
90 Seiten
Maria Rosenberger


7,40 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
GEWEIHTE MEDAILLEN Teil 2
Ein guter Schutz vor unvermuteten dämonischen Einflüssen bieten zahlreiche Sakramentalien. Sie müssen geweiht sein und sollen mit gläubigem Vertrauen getragen werden. Die wichtigsten Schutzmedaillen werden hier vorgestellt.

Bestell-Nr. 6327
90 Seiten
Maria Rosenberger


7,40 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WARUM WERDEN WIR NICHT KATHOLISCH
Ein evangelischer Pfarrer stellt mit diesem Buch die provozierende Frage an seine evangelischen Mitchristen: "Warum werden wir nicht katholisch?" Intensiv befasst er sich mit den Gründen, die für die fortdauernde Trennung der christlichen Konfessionen ins Feld geführt werden: mit dem Papst und seinem Unfehlbarkeitsanspruch, mit der Bedeutung der Überlieferung neben der Heiligen Schrift, mit der Marien- und Heiligenverehrung, mit dem Ablass und dem Fegefeuer...

Bestell-Nr. 6695
96 Seiten
Andreas Theurer
6,10 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS GEHEIMNIS VON PATER PIO UND KAROL WOJTYLA
Beide haben sich bereits im Jahr 1948 zum ersten Mal getroffen. Karol Wojtyla, der als junger Priester in Rom studierte, reiste nach San Giovanni Rotondo, um den geheimnisvollen Mönch mit den Stigmata kennenzulernen. Als dann im Jahr 1962 Wanda Poltawska, eine langjährige Freundin von Karol Wojtyla, an Unterleibskrebs erkrankte-die Ärzte gaben ihr kaum Überlebenschancen-zögerte der künftige Papst Johannes Paul II., damals Weihbischof von Krakau, nicht an Pater Pio zu schreiben, der den Brief mit einer prophetischen Aussage kommentierte:" Ihm kann ich nicht Nein sagen." Wanda Poltawska wurde noch vor der geplanten Operation auf wunderbare Weise geheilt und
Wojtyla schrieb einen ergreifenden Dankbrief an Pater Pio. Eine medizinische Erklärung für diese Spontanheilung wurde nicht gefunden.
Von dieser Zeit an bestand eine enge Verbindung zwischen dem stigmatisierten Mönch und dem polnischen Papst Johannes Paul II.

Bestell-Nr. 1543
176 Seiten
Andrea Tornielli
14,40 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
HEILIGER CHARBEL
Pilger des Absoluten
Pater Charbel hatte einen eisernen, leidenschaftlichen Willen, mit dessen Hilfe er seine Neigungen und Gemütsregungen zu beherrschen wusste.
Was für ein Mensch war er? Wie kann man an das Geheimnis seines  Lebens herankommen? Was hat er den Christen des dritten Jahrtausends zu sagen, die sich vom Materialismus verführen lassen? Warum überzeugt und entzückt diese so radikale Art, Christus nachzufolgen, noch immer viele Gläubige. Wie kann man die Ausstrahlung dessen erklären, der das Wahrzeichen der christlichen Identität des Libanon und sogar über die Grenzen diese Landes hinaus wurde! In dem fesselnden Porträt des Heiligen, das von 53 Zeugnissen von nahestehenden Menschen und sehr anschaulichen Bildern begleitet wird, finden Sie auch Gebete und zeitgenössische Zeugnisse, die seine Botschaft beschreiben.

Bestell-Nr. 3234
240 Seiten+ 16 Seiten Bilder
P.Jean Skandar O.L.M mit Marie-Sylvie Buisson
18,00 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
33 bis 40 (von insgesamt 390)