Offenbarung / Prophezeiung / Sachbuch

WEHRE DEM BÖSEN
Anfechtung, Fluch und Sünde überwinden
" Es gibt den Teufel, auch im 21.Jahrhundert. Auch wir sind Angriffsziel des Teufels. Der Satan ist das Prinzip dieser Welt", sagte Papst Franziskus Anfang April 2014 in einer Predigt. Lange Zeit galt es jedoch in theologischen Kreisen als verpönt, von der Existenz des Teufels zu sprechen. Seine Realität war dem aufgeklärten, modernen Menschen nicht mehr zuzumuten. Viele Menschen sind aber nach wie vor mit der Macht des Bösen und seiner Dämonen in ihrem Leben konfrontiert. Sie suchen Antworten und Hilfe, die ihnen von kirchlicher Seite oft  nicht mehr gegeben werden. Umso wichtiger ist dieses Buch von Pater Thomas aus Indien, das sowohl relevante Fragen zum Themenkreis Dämonismus/Okkultismus beantwortet als auch Betroffenen konkrete Hilfen anbietet.

Bestell-Nr. 3516
194 Seiten
Thomas Ambattukuzhiyil
10,00 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WEICHE SATAN
In einer  Zeit, in der nur noch wenige an die Hölle und an den Teufel glauben, ist es ein Wagnis, eine Schrift über eine Teufelsaustreibung vorzulegen; denn wo es keinen Teufel gibt, kann es logischerweise auch keine Besessenheit geben, und  dann ist auch kein Exorzismus nötig. Zweierlei soll deshalb vorab klargestellt werden: Der Teufel ist mächtig, und nicht jeder Priester, selbst wenn er in bischöflichem Auftrag handelt, ist stark genug, ihn zu überwinden.
Wenn nun als hier von einer Teufelsaustreibung berichtet wird, die ein Kapuzinerpater in den 30er Jahren vollzogen hat, sollte man diese Sache ernstnehmen; denn die betroffene Person, eine etwa vierzigjährige Frau, wurde lange Zeit für hysterisch gehalten, bis eindeutige Symptome der Besessenheit offenbar wurden. Und die Geschichte ihrer Befreiung weist alle Merkmale auf, die sie als authentisch bestätigen.
Man muss diesen Bericht lesen, um eine Ahnung von der Macht Satans und von seinen Machenschaften zu bekommen. Und man sollte es ganz nüchtern und ohne Vorurteile tun. Wenn man offen ist für die Wahrheit dieser schrecklichen Geschichte, wird man schließlich erkennen: Wer nicht an den Teufel glaubt, ist kein Realist!

Bestell-Nr. 1043
48 Seiten
Huber Eduard Josef
5,90 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WENN DER PAPST FLIEHT
Das letzte Zeichen vor dem großen Umbruch
Was wir heute als Realität erleben, haben lange vor unserer Zeit bereits Menschen in Visionen gesehen - in vielen Teilen der Welt, besonders auch in Mitteleuropa. Wenn man diese Voraussagungen und Visionen liest, muss man alarmiert sein: Es stehen uns und der Erde große Veränderungen bevor. Die großen Umwälzungen beginnen, wenn sich eine Reihe von Vorzeichen erfüllt haben. Der Autor belegt in diesem Buch, dass bereits all diese Vorzeichen eingetreten sind - bis auf eines: die Flucht des Papstes aus Rom. Heute sind wir diesem Ereignis sehr nahe. Die katholische Kirche ist von innen wie von außen bedroht: Machtkämpfe innerhalb des Vatikans und jenseits des Mittelmeers rufen die Dschihadisten zum Sturm auf Rom. Erfahren Sie in diesen lesenswerten Buch alle Fakten dazu.

Bestell-Nr. 1862
173 Seiten
Peter Orzechowski
20,60 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WENN DU UM DIE GABE GOTTES WÜSSTEST
Lerne empfangen, das scheint so einfach zu verstehen und doch so schwierig zu leben zu sein. Wie können wir uns von Gott lieben lassen? Wie können wir uns vom Heiligen Geist leiten lassen, selbst in Situationen, in den wir schwach sind, oder in unseren Ängsten?
Christ sein ist zunächst keine To-do- Liste, sondern vor allem ein Empfangen der unendlichen Barmherzigkeit Gottes durch den Glauben. Zu oft dürstet uns neben der Quelle und, beschwert durch Unzufriedenheit, Müdigkeit oder Enttäuschung, vergessen wir, dass wir in uns selbst unglaubliche Schätze besitzen, an denen wir unsere Freude haben können.

Bestell-Nr. 3251
208 Seiten
Pater Jacques Philippe
16,00 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WENN GOTT BASTA SAGT
Das erschreckende Lebensende bekannter und unbekannter Gottesleugner
In unserer Zeit sind viele Menschen derart gottfern, dass sie keinen Gedanken an ein höheres Wesen, eine Verantwortung, ein Gewissen oder ein Jenseits verschwenden. Sie bauen sich ein weltanschauliches Gefängnis, über dessen Mauern kein Hauch übernatürlichen Gedankengutes kommen darf, ohne auf beißenden Spott zu stoßen.
Die Barmherzigkeit Gottes ist unendlich wie auch die Gerechtigkeit Gottes unendlich ist. Die Beispiele, die in diesem Sonderdruck veröffentlich wurden, lassen uns erschaudern.

Bestell-Nr. 4182

98 Seiten
Giuseppe Pasquali
6,90 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WENN MAN MEINE BITTEN ERFÜLLT,,,
Botschaften der Gottesmutter für die Welt
Bislang hat die Kirche weltweit 17 Erscheinungsorte  in 13 Ländern anerkannt. Hier finden Sie eine spannende aber auch tiefgreifende Lektüre über die Hintergründe und Auswirkungen. Maria fleht angesichts des zunehmenden Glaubensabfalls und der fehlenden Liebe dringend um Bekehrung und Gebet, wenn nicht noch Schlimmeres passieren soll.
Ihre Botschaften und Zeichen sind eindeutig, die sehr glaubwürdig, die bisherigen Reaktionen der Menschen aber enttäuschend. Dieses Buch wird Sie nachdenklich stimmen.

Bestell-Nr. 1052
104 Seiten
Müller Jörg
14,90 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WIE IM DIESSEITS SO IM JENSEITS
Während viele Bücher über das Fegefeuer aus Privatoffenbarungen schöpfen, horcht Dr. Joseph Overath in die Tradition der Kirche und kann den jenseitigen Reinigungsort neu aus der Heiligen Schrift begründen. Er arbeitet den Unterschied zwischen den Bildern und der Wirklichkeit heraus.

Bestell-Nr. 4210
144 Seiten
Dr. theol. Joseph Overath
5,00 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
WIE SCHÖN WIRD ES IM HIMMEL SEIN !
Kleiner Führer des Pilgers auf dem Weg zur Ewigkeit
Der Tod gehört zum Menschenleben, er betrifft uns alle. Oft steht der Mensch vor dem Geheimnis des Todes wie vor einem Rätsel. Der Tod ist die letzte Prüfung der Seele. Jeder Mensch empfängt im Moment des Todes in seiner unsterblichen  Seele die ewige Vergeltung. Dies geschieht in einem besonderen Gericht, entweder durch eine Läuterung hindurch oder indem er unmittelbar in die himmlische Seligkeit eintritt oder indem er sich selbst sogleich für immer verdammt. Das ist der Glaube der Kirche, der auf den Äußerungen des Neuen Testamentes gründet. Eine wertvolle Kleinschrift!

Bestell-Nr. 3255
144 Seiten
12,00 EUR
 
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 257 bis 264 (von insgesamt 269 Artikeln)