Novenen / Gebetbücher

DAS EUCHARISTISCHE HERZ JESU
Zwei Ansprachen werden hier publiziert: Die Erste erläutert die mystische Dimension der Fußwaschung Jesu an seinen Jüngern vor dem Abendmahl; in der Zweiten betrachtet Mutter Julienne das eucharistische Herz Jesu, das besonders beim letzten Abendmahl hervortrat. Sie erkennt eine Quelle aus der wir das Leben Jesu schöpfen dürfen.

Bestell-Nr. 3739
60 Seiten
Mutter Julienne du Rosarie
2,60 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS GEBET DES HERRN
Das “Gebet des Herrn” gehört zu den berühmtesten Schriften Romano Guardinis. Es ging ihm immer um das Heilige in der Welt und er blickte mit Sorge in die Zunkunft.

Bestell-Nr. 2274
112 Seiten
Romano Guardini
12,40 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS GEBETBUCH DES HL BRUDER KLAUS
Ein einzigartiges zeugnis christlicher Mystik stellt die Sachselner Meditationstafel dar. Sie ist ganz ind er Form der mittelalterlichen "Armenbibeln" gestaltet und diente den einfachen Leuten als "visuelles" Evangelien- und Gebetbuch.

Bestell-Nr. 3248
64 Seiten
Pfr. Winfried Abel
5,00 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS GOLDENE BUCH
"Das goldene Buch" mit seinen Überlegungen zur wahren Andacht zur Gottesmutter wurde vom heiligen Ludwig Maria Grignion von Montfort verfasst und zählt bis heute zu den großen Werken geistlicher Literatur. Der heilige Grignion war eine Feuerseele, ein von Gott erleuchteter und begnadeter Seher, der nicht nur das Innerste der Seelen ergründete, sondern mit prophetischem Blick in die Zukunft sah. Er ist und bleibt der unsterbliche Sänger der Liebe zu Maria. Dieses Betrachtungs- und Gebetbuch enthält:Die Schriften des Heiligen, Akt der Ganzhingabe an Jesus durch Maria. Mit den 33 Vorbereitungsbetrachtungen. Mess- und Gebetsteil im Geiste der Ganzhingabe.

Bestell-Nr. 1395
534 Seiten
Ludwig Grignion Montfort
 
19,80 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS GROßE VERSPRECHEN DES UNBEFLECKTEN HERZENS MARIENS: Die fünf ersten Samstage des Monats
DIESES BÜCHLEIN IST NICHT ERSCHIENEN !
Halten wir die Herz-Mariä-Sühnesamstage in Ehren und kommen wir der Bitte Jesu und Mariens nach - auch stellvertretend für all diejenigen, die das versäumen. Als Lohn werden wir gerettet - mehr noch - wie Blumen vor den Thron Gottes gestellt werden.

Bestell-Nr. 1059
16 Seiten
P. Klaus Holzer
0,00 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS JESUSGEBET
Eine praxisnahe Einführung in eine alte und immer aktuelle Gebetsform, die Christen aller Konfessionen in ihrem Bann zieht.
Die Anrufung des Namens Jesus ist in der Orthodoxen Kirche als "Jesusgebet" bekannt und bei den Gläubigen weit verbreitet. Auch in den westlichen Gesellschaften suchen Menschen vermehrt nach einer Weg-Weisung, wie unter den Belastungen moderner Lebensformen noch ein geistliches Leben möglich sei und wie sie zu einer "inneren Ruhe in Gott" finden können.

Bestell-Nr. 1829
80 Seiten
Emmanuel Jungclausen
9,30 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS KOSTBARE BLUT JESU CHRISTI
Das kostbare Blut Christi ist den Armen Seelen ein heilender Balsam für ihre Wunden, der köstliche Trost in ihrer Verlassenheit und der einzige Grund ihrer himmlischen Beseligung: Gebete zur Ehren des kostbaren Blutes für die Armen Seelen, Gebete für eine sechstägige Andacht, Litanei zum kostbaren Blut unseres Herrn Jesu Christi für die Armen Seelen,...

Bestell-Nr. 3174
32 Seiten
Eduard Winterhalter
2,50 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
DAS MARIANISCHE OFFIZIUM LATEIN-DEUTSCH
Das Marianische Offizium gemäss dem Tagzeiten-Buch der Kartäuser für den Privatgebrauch in Latein-Deutsch, herausgebeben von Hans Jabko Bürger. Es enthält den vollständigen klassischen Text des Offiziums mit all seinen Teilen, auch dem Messoffizium.

Bestell-Nr. 2559
240 Seiten
20,00 EUR
inkl. 10% MwSt. zzgl. Versand
25 bis 32 (von insgesamt 209)