WUNDERTÄTIGE MUTTERGOTTES
WUNDERTÄTIGE MUTTERGOTTES

WUNDERTÄTIGE MUTTERGOTTES

Art.Nr.:
BR-139
ca. 5-8 Werktage ca. 5-8 Werktage (Ausland abweichend)
19,90 EUR

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

KÖNIG DER BARMHERZIGKEIT Die Botschaften von Sievernich 2018-2023
Gleich nach der Jahrtausendwende kam es in Sievernich, einer kleinen Gemeinde der Voreifel, zu einer aufsehenerregenden Erscheinung der Gottesmutter. Schließlich offenbarte " Maria, die Makellose" ihrer Seherin drei "Schlüssel"- Geheimnisse zur Zukunft Europas und der Kirche, die Papst Johannes Paul II. persönlich übergeben wurden. 13 Jahre später begann eine zweite Erscheinungsserie, in der Christus selbst als " König der Barmherzigkeit" in Kindsgestalt eine irrende Welt zur Umkehr aufrufen sollte. Dieses Buch dokumentiert die erschütternden  Warnungen und Prophezeiungen seit dem Jahre 2018, die auf erstaunlich präzise Weise die großen Ereignisse unserer Zeit, die Corona-Krise, den Krieg in der Ukraine und im Nahen Osten ankündigten, auf Themen wie Abtreibung, Gender-Ideologie und den Synodalen Weg der katholischen Kirche in Deutschland Bezug nehmen und für die Zukunft einen großen Umbruch voraussagen. Zudem berichtet es über die Begleitumstände und Erscheinungen zu denen auch ein Sonnenwunder und Erscheinungen Jesu in der Eucharistie vor dutzenden Augenzeugen gehören.

Bestell-Nr. 2500
544Seiten
Michael Hesemann
20,00 EUR
DAS LIED VON MARIETTE - ALS DIE GOTTESMUTTER IN BANNEUX ERSCHIEN
Wer sich einmal in die Gottesmutter verliebt hat, sehnt sich danach, die Orte zu besuchen, an denen sie erschienen ist.
Lourdes (Frankreich)  ist vielen bekannt, aber auch in Banneux (Belgien) ist sie 1933 einem Mädchen aus ärmlicher Familie erschienen. Sie teilte ihr Botschaften für die ganze Welt mit und spendete eine heilkräftige Quelle. In Lourdes nannte sich die Gottesmutter "Unbefleckte Empfängnis", in Banneux " Jungfrau der Armen". Sie kam, um die Menschen aller Nationen, alle Armen und Leidenden aufzufordern, viel zu beten und zur Quelle zu kommen. So haben sich seit 1933 unzählige Menschen aus der ganzen Welt an der Quelle von Banneux trösten oder gar heilen lassen.  So auch Konrad Adenauer, der dieses Heiligtum besonders liebte und als Ort der Versöhnung und des Friedens förderte. Die Erscheinungen wurden am 22. 8. 1949 kirchlich anerkannt!
Im ersten Teil werden die acht Marienerscheinungen, wie sie sich von Januar bis März 1933 ereignet haben, erzählt. Das Sehermädchen, Mariette Beco, war damals knapp 12 Jahre alt. Ihre ergreifenden Erlebnisse werden hier plastisch vor Augen geführt. Der zweite Teil gibt ein Gespräch wieder, dass der Autor 2015 mit der langjährigen Archivarin des Heiligtums führen durfte.
Wer sich auf den Ruf Mariens einlässt, beginnt ein "Wunder volles" Leben!

Bestell-Nr. 1068
120 Seiten
Jürgen Kendzia
13,00 EUR
DER KOMMENDE GROßE MONARCH
Es gibt Menschen, welche alle Weissagungen ohne zu unterscheiden verwerfen. Wer dies tut, verwirft eigentlich die Tatsache, dass der Heilige Geist manchen Personen  die Gabe der Prophetie zukommen hat lassen. Lesen Sie selbst diese jahrhundertealten Prophetien, die der Herrgott in seiner Vatergüte uns gegeben hat.  Er hat sie uns zukommen lassen, damit wir daraus Nutzen ziehen können: Wir können durch Gebet und Opfer das drohende Unheil zumindest noch mildern und sollen auch wissen, dass nach dieser schweren Zeit, die wir durchleben und durchleiden dürfen, wie nach jedem Karfreitag, ein herrlicher Ostermorgen bevorsteht. Soviel kann auch gesagt werden: Der kommende Große Monarch lebt und wird auf seine hl. Aufgabe durch Gott vorbereitet. 

Bestell-Nr. 1062
87 Seiten
Leopold Kiser
11,00 EUR
ZIRBEN RAUMDUFT
Duft mit reinem naturbelassenem Zirbenöl. Erfrischt die Raumluft, neutralisiert unangenehme Gerüche und sorgt für einen erholsamen Schlaf. Auch zum Einsprühen vom Zirbenkissen geeignet.

Bestell-Nr.ZI-4
100 ml
18,00 EUR