HAUSSEGEN KALENDER 2024
HAUSSEGEN KALENDER 2024

HAUSSEGEN KALENDER 2024

Art.Nr.:
2024K
ca. 5-8 Werktage ca. 5-8 Werktage (Ausland abweichend)
7,00 EUR

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

DIE WUNDEN UNSERES HERRN
Eine neue Andacht erobert die Welt
Sr. Marie-Marthe Chambon geb. 6. März 1841 stammte aus sehr ärmlichen Verhältnissen. Am 2. August 1864 legte sie die Ordensgelübde ab. Sie war eine glühende Verehrerin des Herzens Jesu. Ab dem Jahre 1866 hatte sie regelmäßige Visionen, in denen ihr Jesus Christus erschien.
Diese hatten die Fünf Wunden Jesus Christi zum Inhalt, mit der Bitte eine Andacht zur Herz Jesu Verehrung zu verbreiten.
Aufgrund des jahrzehntelangen ungebrochenen Interesse an der Broschüre " Sr. Marie-Marthe Chambon und die hl. Wunden unsres Herrn" von 1923 erscheint nun dieses begehrte Werk hiermit ein einer ansprechenden Neuauflage. Der darin vorgestellt Wundenrosenkranz vermittelt  Kirche und Welt seit nunmehr 150 Jahren Segen und Heil.

Bestell-Nr. 2907
224 Seiten
Marie-Marthe Chambon
12,80 EUR
WIRKSAME GEBETE UM HILFE UND SCHUTZ
Der Kampf Gut gegen Böse prägt die unsichtbare wie die sichtbare Welt. Dieses Buch enthält wirksame Gebete gegen die bösen Mächte.

Bestell-Nr. 1472
65 Seiten
3,60 EUR
ZURÜCK ZUR HEILIGEN KIRCHE
Erlebnisse und Erkenntnisse eines Konvertiten
In dieser Anfang des 20.Jahrhunderts erstmals nach seiner Konversion vom Protestantismus erschienen Schrift erzählt der Historiker und Gelehrte Albert von Ruville nicht nur von seiner Heimkehr zu Kirche, sondern lässt auch die Schönheit und Fülle des katholischen Glaubens aufleuchten. Er ist dabei bemüht, ein möglichst gesamtheitliches Bild der Wahrheiten der katholischen Kirche in ihrer Reinheit und Klarheit zu zeichnen, von ihren Fundamenten bis hinein in die höchsten Sphären von Liebe und Freiheit.

Bestell-Nr. 1550
176 Seiten
Albert von Ruville
10,20 EUR
DIE FREIHEIT IST DAS VORZÜGLICHSTE!
CD
Weltrundschreiben von Papst Leo XIII.
Man hat heute die gesunden Prinzipien über den rechten Gebrauch der menschlichen Freiheit weitgehend aus den Augen verloren. Die Freiheit ist in der Tat das vorzüglichste Gut, aber sie wird dem Menschen nur zum Segen, wenn er sie auf die Wahrheit und das objektive Gute hinordnet.  Dies ist die zentrale Frage der Moderne, die wohl dringenste Frage für die Zukunft nicht nur Europas, sondern der ganzen Weltgemeinschaft.

Bestell-Nr. CD-295
2 CD 88 Min.
14,90 EUR